SILBERWALD ONLINE
MENSCHEN - KUNST & KULTUR

Kulturzeitung des Schwazer Silberwaldes

info@schwazersilberwald.at -
Schwazer Silberwald
Biennale NATURA SUATES Art Woodroot Radio
Woodroot Festival Woodroot Videothek


SILBERWALD ONLINE Artikelarchiv 2010 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15
Archivseiten  41  40  39  38  37  36  35 
34  33  32  31  30  29  28  27  26 25  24  23  22  21  20  19  18  17  16  15  14  13  12  11  10  09  08  07  06  05  04  03  02  01


Links zur

      SILBERWALD ONLINE
             Titelseite>>


Woodroot Webradio auf Myspace
www.myspace.com/wood....

Ballog und das Neue Zeitalter





















            

 
:::: 16. Feb 2011 "Doreen Seidowski-Faust & Jan Heinke"

Die Musik Doreen Seidowski-Faust & Jan Heinke in der aktuellen Obertonsendung entsteht ohne die Hilfe elektronischer Effekte oder Klangerzeuger. Neben Gesang und Obertongesang sind indische Instrumente, Naturhörner und verschiedene Klangskulpturen zu hören. Die zum Teil ausladenden Eigenkonstruktionen von Jan Heinke, wie die Magische Harfe und die Himmlischen Chöre haben in der gläsernen Kuppel der Yenidze ihren Platz. Weiters hören wir Stuard Hinds, Robert Polsterer, Egschiglen, Lutz Czech, Claudiha-Gayatari Metussek, Raffaele Schiavo und Dr. James Hopkins. Viel Freunde an dieser Musik wünscht Euch Armin vom Silberwald ::: www.woodroot.eu
:::: 15. Feb 2011 "Gary Moore ist tot"

Gary Moore (geb 1952 Nordirland - am 06. Feber in Estebona Spanien verstorben) ist einer der besten Gitaristen der vergangenen Jahrzehnte. Sein Stil ist außergewöhnlich. Der Ex-Gitarrist von Thin Lizzy spielt Akkorde, die unverkennbar sind, ähnlich The Edge (von U2) oder Carlos Santana, Gitarristen wie bei "The Band-The Last Waltz", Eric Clapton, Tom Petty oder andere wie Jimmy Page, John Paul Jones und Steve Stevenson. Unser Soundgrabber bringt im Jazz - Blueskanal Garys Musik, um ihn auf diese Art zu würdigen. Euer Armin vom Silberwald ::: (Bildquwelle de.wikipedia.org ) www.woodroot.eu
:::: 14. Feb 2011 Baumflüsterei "Druideneiche"

Allmählich zieht sich der Schnee im Silberwald zurück. Wahrscheinlich erwacht in ca. einer Woche die Druideneiche aus der Winterruhe. Dann ist es Zeit, die ersten Kommunikationsversuche mit dem Baum in diesem Jahr zu wagen. In einer vorsichtigen Annäherung wird zuerst seine äußere Aura abgetastet und sehr zurückhaltend in seine Welt hineingegangen. Ich werde Euch laufend im BLOG über Forstschritte berichten. Armin vom Silberwald ::: (Bild Druidenbaum) Blog: Der Geist der Bäume
:::: 13. Feb 2011 "June Carter Cash"

In der aktuellen Country Music Sendung sind Johnny Cash und seine Frau June Carter Cash zu hören. In der Albumserie Best Of The Best Gold ist eine CD mit seltenen Aufnahmen der beiden Musikern heraus gekommen. Weiters hört Ihr John Denver, Frankie Laine und Jim Reeves. Viel Vergnügen wünscht Euch Armin vom Silberwald (Bildquelle http://photo.net June Carter Cash 1985) www.woodroot.eu
:::: 12. Feb 2011 "2. Aufführung der Woodroot Tirol Konzertreihe"

Gestern fand in der Wirtschaftskammer Schwaz das 2. Konzert statt. Die Obertonmusiker der Gruppe O-Tone Project und das Duo Wolfram Wieser und Brigitte Pfurtscheller schufen eine tiefe Stimmung im großen, gut besuchten Saal. Zeitweise herrschte eine Atmosphäre einer Kirchenaufführung, dann wieder eine wie bei einer Weltmusik Veranstaltung. Das Publikum wechselte zwischen Zuständen der Meditation und hoher Aufmerksamkeit.
Begeisterter    Applaus belohnte die Musiker. In einem Monat gibt es die 3. Aufführung der Woodroot Tirol Konzertreihe. Vielen Dank an das Publikum und an die Musiker, sowie der Wirtschaftskammer Schwaz - Armin vom Silberwald (im Bild O-Tone-Project)  www.woodroot.eu
Fotos Woodroot Radio / Schwazer Silberwald
 
:::: 11. Feb 2011 "Christine und Hermann Delago"

Christine, ein Fan des Didgespiels von Hermann Delago, kann nicht genug von ihm hören. Sie arbeitet beim Interspar in Schwaz und dort hört sie immer seine Musik in ihren Ohren, während sie die Orangen stapelt. So ist diese Sendung Ihr und Hermann gewidmet. Weiters hören wir Ganga Giri, Nigel Pegrum, Ash Dargan und den Musikern von Payuta & Friends. Viel Vergnügen - Euer Armin vom Silberwald (Bild Hermann Delago) www.woodroot.eu
:::: 10. Feb 2011 Neues von Satolstelamanderfanz

Gerade erfahren wir, dass sich die Mittelalter - Musikgruppe "Satolstelamanderfanz" um einen Mann verstärkt haben. Herr Maria (am Foto 2. von links) wird die Gruppe mit Laute, Bass und Gesang verstärken. "Satolstelamanderfanz" sind auch Thema der gerade aktuellen 50. MK - Sendung von FvC, worin es ein starkes Interview mit Tara und jede Menge Musik von ihren inzwischen 3 CDs zu hören gibt.  Ihre HP findet ihr unter  www.satolstelamanderfanz.de  
:::: 09. Feb 2011 "Woodroot Kulturfestival 2011"

Das Gesamtprogramm des diesjährigen Festivals steht. Ausgerichtet auf die Sommersonnwendfeste der Kelten findet der große Musikteil nur mehr an einem Tag, dem SA 18. Juni 14 - 24 Uhr statt. Der zweite Tag, am DI 21. Juni ist mit "Celtic Spirits" der spirituelle Teil. Am dritten Tag, SA 25. Juni 19- 23 Uhr, feiern alle Keltenfreunde das Fest der Freude zur Sommersonnwende. Das Programm unter www.woodroot.eu
:::: 08. Feb 2011 "Holzarbeiten"

Der Winter ist eine gute Zeit für Holzarbeiten im Wald. Teilweise ist der  Boden gefroren und wird nicht so stark beansprucht. Auch rutschen die gefällten Bäume leichter die Hänge hinunter und es ist im Schnee einfach ein saubereres Arbeiten. www.schwazersilberwald.at
:::: 07. Feb 2011 "Wintersonne"

Im Silberwald, am östlichen Ende des Kleinen Dammes, ist einer der beliebtesten Platze zum Ruhen mit einer Bank. Die Oldies genießen die schon stark wärmenden Strahlen der Wintersonne. www.schwazersilberwald.at
:::: 06. Feb 2011 "Gospel Songs"

Für eine Gospelsendung im Gospel-, Blues- und Soulkanal ist es höchste Zeit. Diesesmal bringe ich auch Gospels nahezu von den Anfängen, der ersten populären Zeit bis herauf zu Esther Marrow. The Jackson Singers, The 103rd Street Gospel Choir, sowie Greg McKoy und James Simpson füllen die Reihe der Großen. Viel Vergnügen - Armin vom Silberwald ::: (Bild: die The Jackson Singers)
Radio ●>>
:::: 05. Feb 2011 NEU "Traumreich Musik Kanal"

Klaus Manhart, ein Woodrooter der ersten Stunde, übernimmt Ballogs New Age Channel. Mit  "Traumreich" hat der Kanal nun einen neuen Namen. Klaus und der Soundgrabber führen den Kanal gemeinsam und beide bringen New Age, Chillout, d.h. viel Entspannungsmusik. Klaus wird von dieser Szene berichten, von Heilungen, Tiefenentspannung, Traumreisen etc. Klaus und der Soundgrabber haben das Woodroot Radio mit aufgebaut und mit ihrer Arbeit werden sie zur Vielfalt und Bereicherung unseres/ihres Radios wesentlich beitragen. Ich persönlich möchte mich bei den vielen und treuen New Age Hörern bedanken. Mache natürlich weiterhin diese Musik im Ersten Kanal. Alles Gute - Armin vom Silberwald (Bild: das Duo G'füh mit Klaus Manhart mit Hans Puhr); die HP von Klaus www.traumreich.at 
Radio ●>>
:::: 04. Feb 2011 "European Didgeridoo"

Diese Didgesendung ist wieder eine besondere. Schwerpunkt ist das Spiel der beiden Tiroler Matthias Pflug und Alex Mayer. Leider tritt Matthias Pflug nicht mehr oft auf, aber wir haben eine Menge Musik von ihm. Die bringen wir und erinnern uns damit an das legendäre Duo. Beide sind Woodrooter, sind bei unserem Festival im Schwazer Silberwald aufgetreten. Weiters hören wir "djemdi" aus Frankreich sowie Matthias Eder und Höln. Viel Vergnügen wünscht Euch Armin vom Silberwald
Radio ●>>

:::: 03. Feb 2011 "Stop Belo Monte - Kein Mega-Damm in Amazonien"

Belo Monte wäre ein größeres Projekt als der Panamakanal: 400.000 Hektar Regenwald würden überflutet, 40.000 Indigene und lokale Gemeinschaften vertrieben sowie wertvoller Lebensraum für viele Arten zerstört werden. All das nur zur Gewinnung von Energie, die leicht mit Investitionen in Energieeffizienz erzeugt werden könnte.
Der Druck auf Präsidentin Dilma Rousseff wegen des Damms steigt: der Präsident der brasilianischen Umweltbehörde ist soeben zurückgetreten, weil er sich weigert, die umweltrechtliche Genehmigung für Belo Monte zu erteilen. Der politische Druck zur Durchsetzung dieses verheerend Projekt wird hier erkennbar. Experten, Repräsentanten von indigenen Völkern und die Zivilgesellschaft sind sich darüber einig: Belo Monte ist eine Umweltkatastrophe im Herzen Amazoniens.
Die Arbeiten sollen in Kürze beginnen. Lasst uns den Druck erhöhen, damit Dilma Rousseff Belo Monte stoppt! Unterschreibt die Petition, bevor die Bulldozer zu rollen beginnen - sie wird der Regierung in Brasília überreicht werden.
link zur Petition:
www.avaaz.org
-
Radio ●>>

:::: 02. Feb 2011 "Celtic Soul"

Moderationsauszug:
Warum wird einem bei der modernen Keltenmusik so warm ums Herz? Warum spricht solch eine Musik unsere Seele an? Vielleicht, weil das Gerüst, die Konstruktion unserer Seele, die Sehnsucht ist. Hoffnung ist nicht gleich Sehnsucht. Hoffnung ist sehr zielorientiert, die Sehnsucht ist meist unbestimmt, ist ein vages, aber enorm starkes Gefühl. .....
Die Bilder der Sehnsucht, ob Südseestrand, die Alpen oder archaische keltische Landschaften, sie sind immer zugleich auch innere Musik. Deswegen kommt die neue Keltenmusik so gut an. Und täglich wächst die Fangemeinde in unserem Radio. Ja deswegen konnte diese Musik nur „so“ geschrieben, komponiert werden. Mit wunderbaren Frauen- und Männerstimmen, ohne die schrillen Dudelsäcke der alten Keltenmusik oder hillerndes Paukenspiel wie bei der Mittelaltermusik.
Also die moderne Keltenmusik ist die Musik für die Harmonie der Seele, ist ein Klang der ihre überhöhten Profile abarbeitet und ihre Tiefen für den Moment einebnet. .... Viel Seele - Euer Armin vom Silberwald (Bildquelle: National Geographic by Jim Richartsdon http://wirednewyork.com)
Radio ●>>

:::: 01. Feb 2011 "Elfen Denken"

Moderationsauszug: "Gibt es wirklich Elfen? Da steht zuerst die Frage im Raum, kann man etwas denken, das es nicht gibt?  Nun gut, aber zuvor noch; ...
Kann man etwas denken, das es nicht gibt? Vorerst einmal ein kategorisches Nein! Es gibt das berühmte Beispiel von Pegasus, das geflügelte Pferd aus der griechischen Mythologie. So gibt es Pegasus nicht, aber es gibt Pferde und es gibt Flügel.
Kann man Gott denken? Bei den Juden, Moslems und Christen vom Grunde her nicht, trotz aller Versuche unzähliger Gottesbeweise. Gott kann man bei ihnen nur mystisch, spirituell erfahren.
Wie ist das dann mit den Elfen? Elfen mit Flügel? Lassen wir einmal wie bei Pegasus die Flügel weg. Was bleibt? Ein Elf ohne Flügel. Lassen wir dies oder jenes weg, es bleibt vom Grunde her ein Elf übrig. Wann ist ein Elf kein Elf mehr? Gott hat genauso recht oder nicht recht seiner Existenz im Denken wie ein Denken von Elfen. Das soll keine Blasphemie sein, sondern eine Anregung zum Denken, nämlich das Denken des Undenkbaren.
Aber lassen wir einmal die Elfentheologie beiseite. Wen hören wir heute? Loreena McKennitt, Solvei, Rairda, Cain Da Berth und Origin of Heart.
...." Euer Armin vom Silberwald (Bildquelle: der Denker von W Zopf)  Radio ●>>
:::: 01. Feb 2011 "Phoenix Percussion Projekt"

Eigentlich ist das reine Trommelspiel nicht so mein Ding, denn ein wirklich gutes, das begeistert, kommt nicht so oft vor. Ich habe Euch für diese Sendung die besten Spieler zusammengestellt. So hört Ihr Herman Katans "busch-werk" mit Nippy Noya aus Deutschland und das Phoenix Percussion Project aus Österreich. Viel Vergnügen wünscht Euch - Armin vom Silberwald
 Radio ●>>
:::: 31. Jan 2011 "Oberton- und Kehlkopfgesang"

Wolfhard Barke hat Euch wieder eine interessante Sendung zusammengestellt.
Dieses Mal stellt Wolfhard das westliche Oberton dem östlichen, bekannt unter Kehlkopfgesang oder Khöömei, gegenüber. So hört Ihr Stuart Hinds, Baird Hersey & Prana, David Hykes & The Harmonic Choir, Spektrum, Arjuna, TransMongolia und Egschiglen. Viel Freude wünschen Euch Wolfhard und Armin vom Silberwald (Bild: Egschiglen)  Radio ●>>
:::: 30. Jan WOODROOT Tirol Konzertreihe "Ein ausverkauftes Haus"

Niemand hat sich das gedacht. Schon mit dem ersten Konzert gab es einen vollen Saal. Und das bei den vielen Bällen und Faschingsveranstaltungen in der Umgebung. NYOONGARAH SPIRIT und die SCHWAZER SILVERDRUMMERS füllten auf Anhieb einen großen Veranstaltungssaal. Nyoongarah Spirits New Age Music, ausgerichtet auf Mythologien der australischen Ureinwohner, den Aborigines, bewegte mit ihrem Spiel die Seelen und die Gemüter. Die Silverdrummers zeigten eine ganz andere Welt der Woodroot Musik. Drumrhythmen und Performance riss das Publikum mit. Ein mehr als gelungener Abend und mit FR 17. Februar steht das nächste Konzert in der Wirtschaftskammer Schwaz an. Euer Armin vom Silberwald (Bild: Gottfried Michael,
Leader NYOONAGARAH SPIRIT) www.woodroot.eu
:::: 29. Jan 2011 "World Of Flute"

Lange ist es her seit die letzte Flötensendung gebracht wurde, und die war nur mit Fujara-Musik. Die Flöte, gespielt von den Besten, ist das Instrument der Götter, nicht nur im antiken Griechenland. Als die spanischen Conquistadores die Länder Südamerikas eroberten, gelang es ihnen zuerst die Indianer mit dem Zauber der Flöte zu gewinnen. Nahezu in allen alten Kulturen ist es, neben der Trommel, die Flöte, die eine große Magie ausstrahlt. So hören wir in der aktuellen Sendung im Ersten Kanal YAWAR INKA, TAWA, Kitaro und Newang Khechog. AvS (Bild: Kitaros) Radio ●>>
:::: 28. Jan 2011 "Schwyzer Didge And More"

Herrlich wieder eine Sendung, die einem den inneren Kreis der Seele in Rotation setzt. Nicht dass die anderen Didgesendungen nicht ebenso gut sind, aber bei dieser ist einfach ein Unterschied zu merken. So hören wir die Schweizer Margot/Margot, League For Spiritual Development, Art By Heart, Ganga  Giri AU, Bernhard Mikuskovics und Wolfdietrich Janscha AT und weitere  Artists. Viel Vergnügen wünscht Euch - Armin vom Silberwald  (Bild: Bernhard Mikuskovics)  Radio ●>>
   

:::: 27. Jan 2011  Silberwald "Vertragsverhandlungen"

"Der Weg ist das Ziel" Gestern wurde mit dem Stadtjuristen und einem politischen Vertreter einerseits und Armin Wechselberger andererseits in der Stadtgemeinde die juristische Seite des neuen Betreibervertrages für den Silberwald besprochen. Gegenwärtig herrscht ein vertrags- und versicherungsloser Zustand. Seit zwei Monate wird daran gearbeitet, es besteht noch dieses Jahr die Aussicht auf eine Annäherung - So der liebe Gott und die Schwazer Politik will. Euer Armin vom Silberwald ::: www.schwazersilberwald.at
:::: 27. Jan 2011 Im Jazzkanal: "Die Gute Alte Zeit"

War die "Gute Alte Zeit" wirklich eine gute Zeit? In der Vergangenheitsverklärung immer. Oft betrifft diese Verklärung die eigene Jugend. Sicher ist auch, dass es Perioden niederen Musikniveaus immer wieder gibt. Meistens lassen sich darüber Angehörige der älteren Generation aus. Nicht selten kommen sie mit der Musik der jüngeren Generation nicht mehr zurecht. Bei ihnen war alles schön, von hoher Qualität und revolutionär. Im Jazzkanal will Euch unser Moderator Soundgrabber die Entscheidung selber überlassen. Viel Vergnügen - Euer Armin vom Silberwald ::: (Bild B. B,. King) Radio ●>>

:::: 26. Jan 2011 "Interview mit Tara von Satolstelamanderfanz"

Die 50. Jubiläumssendung auf dem Mittelaltermusik - Kanal hat den Hörer/innen etwas Besonderes zu bieten, nämlich ein Live-Interview mit der Tara von der Mittelalterband "SATOLSTELAMANDERFANZ". Tara, die früher als "Stuntfrau" gearbeitet hat und 18 Jahre lang in einem Wohnwagen lebte, spricht in lockerer Art über die Entstehung der Gruppe vor nunmehr 11 Jahren, über High- und Lowlights und wie gefährlich Spielleute heute trotzdem noch leben, im Gegensatz zum Mittelalt, als Spielleute (Musiker) weder Rechte noch gesetzlichen Schutz hatten (sie galten als "vogelfrei"). Dazu gibt es reichlich Lieder zu hören von SATOLSTELAMANDERFANZ von ihren 3 Silberscheiben "Mundus est scaena nostra" (rotes Album), "Latcho Drom!" (gelbes Album) und "Postgotischer Ethnoswing!" (blaues Album). Ihr findet die HP der Gruppe im magischen Netz unter  www.satolstelamanderfanz.de
Gute Unterhaltung wünschen Euch Bramble' rose und FvC. Reaktionen bitte an  franz-von-celtoi@gmx.at
 Radio ●>>

:::: 24. Jan 2011 "Interesting Didge"

Ich erzähle Euch sicher nichts neues, wenn ich sage, das Didgeridoo ist ein interessantes Instrument. Interessant ist aber, wie enorm verschieden Musiker dieses Instrument einsetzen. In der aktuellen Sendung im Didgekanal kann ich nur eine kleine Ahnung vermitteln, mehr ist in einer Sendezeit nicht möglich. Durchmischt habe ich mit bekannten und weniger bekannten Musiker, gerade das ist reizvoll. So hört Ihr Alex Mayer, Gregor Delorenzo, Bernd Lumasegger alle aus Tirol, WoodenTravel CH, Weltraum, Dieter Iby und Walkabout aus DE. - Viel Vergnügen Armin vom Silberwald (Bild Alex Mayer)  Radio ●>>
:::: 22. Jan 2011 "Rodungsarbeiten im Silberwald"

Es gilt die Zeit bis zum nächsten Schnee zu nützen. Ein herrliches Gefühl ist es, bei kaltem Wetter im Wald zu arbeiten. Nur harte Männer sind dafür geeignet. Jetzt werden in das Biennalegebiet zwischen Kinderspielplatz und der Simon-Juda-Kapelle Wege und Lichtungen für Kunstwerke frei gemacht. Holz Heil! - Euer Armin vom Silberwald ::: www.schwazersilberwald.at - www.biennale-suates.at
 
:::: 23. Jan 2011 "The Boswell Sisters"

Liebe Freunde der Schellack, Edmunds aktuelle Sendung hätte am 12. Jänner online sein sollen. Die enorme Intravernetzung, Arbeiten an mehreren PCs gleichzeitig für das Erstellen der Sendungen, vernetzen mit Plattformen wie z.B. Facebook, Myspace, vielen Foren und natürlich auch mit unseren HPs und die unserer Freunde ist recht kompliziert. Da kann leicht etwas passieren und ist eben passiert. Jetzt ist die 14. Schellack-Sendung online. Edmund hat Euch einen umfassenden Bericht zu den Boswell Sisters geschrieben. Euer Armin vom Silberwald (mehr Info) - Radio ●>>
:::: 21. Jan 2011 "Easy Country Music"

Wer, zumindest von den Männern, hat nicht schon einmal von den harten Männern auf ihren Pferden bei ihren Herden in den Weiten der Prärie geträumt. Das ist Ethnoromantik und, historisch gesehen, entsprach das nur entfernt der Wirklichkeit. In unsere Zeit herüber gerettet hat sich dieser uramerikanische Traum in der traditionellen und modernen Country music, wie sie weltweit begeistert gehört wird. Ich habe Euch wieder einen Mix zusammengestellt, der Euch sicher ansprechen wird. - Euer - Armin vom Silberwald ::: (Bildquelle: www.thehatwagon.com) Radio ●>>
 
:::: 20. Jan 2011 Native News: "Krebsverdacht bei Leonard Peltier" im Native Indian Music Channel

Krebsverdacht bei Leonard Peltier - Appell ans Weiße Haus Das Verteidigerkomitee LPDOC des indianischen Bürgerrechtlers Leonard Peltier bittet eindringlich um Hilfe: Schon seit mehr als einem Jahr besteht bei dem „Nelson Mandela" der indianischen Bürgerrechtsbewegung Nordamerikas der Verdacht auf Prostatakrebs. Trotzdem wird ihm die notwendige medizinische Behandlung vorenthalten. Wertvolle Zeit verstreicht ungenutzt. Bitte appelliert mit Briefen, Faxen, per E-Mail oder Telefon an die US-Regierung und bittet darum dafür zu sorgen, dass Leonard Peltier unverzüglich zur weiteren Diagnostik und Behandlung in die Mayo-Klinik verlegt wird und ihm so die notwendige medizinische Betreuung zu ermöglichen. Nach Angaben des LPDOC sind "reale" Briefe besonders wirkungsvoll. Bitte schreibt daher bitte individuelle höflich und sachlich formulierte Briefe. Radio ●>>   (mehr info)
:::: 19. Jan 2011 "New Age Medley"

Sehnsucht und Hoffnung nach einer besseren und gerechten Zukunft bestimmen unser Handeln. Aber auch das erklärt nicht den Zauber des neuen Zeitalters. Es ist die Musik, die die Träume nach der neuen Zeit am stärksten vermittelt. Woodroot Radio verstärkt noch diese Gefühle, trägt die Sehnsucht wie eine Brücke über alle Gräben hinweg. Ihr hört Ashron, Singh Kaur, Leni Stern, Peter Mergener, Potsch Potschka, Alquimia, Mani Neumeier & friends. Ein besonderes Erlebnis wünscht Euch Armin vom Silberwald (Bildquelle: vladimier sterzer
Timeless Piano Dreams)  Radio ●>>
:::: 18. Jan 2011 Silberwald: "Der Mondweiher im Jänner"

Ein seltsamer Jänner. Der Mondweiher der Nachtelfen ist sonst schwarz, jetzt schneeweiß im Jännergrün. Rechst davon die Monduhr der Nachtelfen und etwas weiter rechts das Silberwald-Labyrinth. Kommt in den Silberwald, eine wunderbare Stimmung herrscht vor. - Euer Armin vom Silberwald ::: www.schwazersilberwald.at - www.biennale-suates.et
 
:::: 18. Jan 2011 "Celtic Dreams"

Moderne Keltenmusik hat mit der traditionellen sehr wenig gemeinsam. Hier entwickelt sich schon seit einiger Zeit eine neue Musikrichtung. Während bei der traditionellen Keltenmusik die Instrumente Harfe, Fidel, Dudelsack etc. die Musik bestimmen, sind es bei der neuen Musik wunderbare Frauenstimmen, Klavier, Gitarre etc. Die Stimmen hören sich manchmal in einer romantischen Überzeichnung an, aber allemal sind sie schön und von hoher Qualität. Viel Vergnügen - Euer Armin vom Silberwald  (Bildquelle: commons.wikimedia.org)
 Radio ●>>
:::: 17. Jan 2011 "Ballogs Soul"

Soul ist eine Musik nicht nur für die Seele, sondern auch für den Rücken. Nicht der verlängerte Rücken, sondern der Rücken, an dem es bei dieser Musik kalt herunter rieselt. Nicht vor Grauen, sondern weil der Soul stark die Seele anspricht. Ich habe Euch diesesmal eine sehr gemischte Soulsendung zusammengestellt, mit etwas Blues. Im Bild seht Ihr John Lee Hooker, in der Sendung hört Ihr in. Viel Vergnügen - Armin vom Silberwald (Bildquelle: anarkast88.blogspot.com)
Radio ●>>
:::: 16. Jan 2011 Silberwald: "Innovationen Elfen-, Feen- und Faunkanal"

Woodroot Radio steht immer für Innovation. Weniger für eine tolle Homepage, das ist im Regelfall eine kosmetische Oberflächenbehandlung, sondern Woodroot steht für Musiktradition und für neue innovative Wege in der Musik.
Der derzeit innovative Weg beim Radio findet im Elfen-, Feen- und Faunmusikkanal statt.  ....
.... Woodroot Radio nimmt die Herausforderung an und kooperiert diesbezüglich mit Musikern. Im Elfen-, Feen- und Faunkanal, sowie im News Kanal präsentiere ich Euch immer wieder die Ergebnisse. Euer Armin vom Silberwald
 Radio ●>>  (mehr Info)
   

| Home |
Diesen Link bitte nur benützen, falls Sie von einer Suchmaschine aus auf dieser Seite landen.